„Schwimmen, nicht filtern“: Peter Kruse im Interview — CARTA

25. März 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Media_httpcartainfoca_urhhg
Noch ein gutes Interview mit Prof. Peter Kruse zu Komplexität & Netz: Über das Internet als Königsmacher und untreue Tomate, über das Rad von Franziska Heine, über die Missbrauchspotenziale des semantic web und das Prinzip „so viel für so wenig“.
Advertisements

Tagged:

Antwort hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan „Schwimmen, nicht filtern“: Peter Kruse im Interview — CARTA auf Medienzeiger.

Meta

%d Bloggern gefällt das: