Katastrophen in den USA – Eifriger Dilettantismus

5. Juni 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Media_httppolpixsuedd_qnpam

Erst der 11. September, dann Katrina, später die Finanzkrise, jetzt die Ölpest: An ihren Katastrophen zeigen die USA, wie hilflos ihre Gesellschaft seit Jahren ist.

Nur ein paar Tage bevor die Plattform versank, lobte Obama die Sicherheit der Ölförderung. Risikoabwägung ist keine der Stärken dieses Landes. 

via sueddeutsche.de

Advertisements

Antwort hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Katastrophen in den USA – Eifriger Dilettantismus auf Medienzeiger.

Meta

%d Bloggern gefällt das: