Datenschutz-Debakel: Facebook gibt Fehler bei Telefonbuch-Dienst zu

7. Juni 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Über Monate hat Facebook iPhone-Telefonbücher von Nutzern ausgelesen, die Betroffenen konnten die Daten nicht löschen. Nun entschuldigt sich das Unternehmen und verspricht eine Lösch-Option. Der Fall offenbart Facebooks riskante Logik: Funktionen erst live schalten – und dann reparieren. 
Advertisements

Tagged:

Antwort hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Datenschutz-Debakel: Facebook gibt Fehler bei Telefonbuch-Dienst zu auf Medienzeiger.

Meta

%d Bloggern gefällt das: