Keine Bildung ohne Medien! » Medienkongress 2011

25. November 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Am 23. und 24. März 2011 findet der Medienkongress der Initiative „Keine Bildung ohne Medien!“ an der TU Berlin statt. Er soll dem „Medienpädagogischen Manifest“ Nachdruck verleihen und Perspektiven für die Umsetzung aufzeigen. Der erste Kongresstag widmet sich dem Zusammentreffen in Arbeitsgruppen; im Mittelpunkt des zweiten Tages wird der Dialog mit VertreterInnen aus Bildungspolitik, -administration und anderen Bereichen stehen.

Zentrale medienpädagogische Einrichtungen in Deutschland veröffentlichten im März 2009 das „Medienpädagogische Manifest – Keine Bildung ohne Medien!“ Sie fordern darin eine dauerhafte und nachhaltige Verankerung der Medienpädagogik in allen Bildungsbereichen. Inzwischen habe nahezu 1000 Personen und Einrichtungen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen das Manifest unterzeichnet.

Die Initiative plant weitere Aktivitäten, um ein breites gesellschaftliches Bündnis für Medienkompetenzförderung in Deutschland zu schließen. Auf den Call for Papers zum Kongress in Berlin gingen über 50 Einreichungen ein. Auf der Website der Initiative wird es ab Ende November 2010 erste Infos zum Kongressprogramm geben; Anmeldungen zum Kongress werden voraussichtlich ab 1. Januar 2011 möglich sein. Die Initiative ruft zur aktiven Mitwirkung auf, auch in den vorbereitenden Arbeitsgruppen und in Form von Online-Posters

Advertisements

Tagged:, ,

Antwort hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Keine Bildung ohne Medien! » Medienkongress 2011 auf Medienzeiger.

Meta

%d Bloggern gefällt das: